< zurück

Meine Suche nach innerem Frieden began vor 22 Jahren, als ich für längere Zeit nach Kanada ging. Später bereiste ich auch Indien, Nepal, Iran und USA. Ich graduierte an der pädagigischen Fakultät in Pilsen, später lernte ich Shiatzu. Seit 15 Jahren lebe ich im Osho Shangri La Meditationszentrum in Tschechien, im Tal des Paradieses, wie die Zeit vergeht. Dieser magische Platz bedeutet für mich eine Reise auf hohe Gipfel und in tiefe Täler, wie in Tibet. Ich habe hier ein Earthship gebaut. Ich bin glücklich in Harmonie mit der Natur und ihrem Reichtum zu leben. Das Haus ist in den Hügel gebaut, Wind und Sonne kreieren Strom, das Wasser kommt vom eigenen Tiefbrunnen. Meine Priorität ist zu entdecken, wie man mit Liebe leben kann, anstelle von Angst. Ich arbeite gerne mit Lehm, in der Töpferei, und im Garten. Ich liebe es im Jetzt zu leben. In den letzten jahren ist mein Körper eine grosse Hilfe dabei. Ich praktiziere Tantra, das ich von John Hawken gelernt habe. Ich erinnere mich gerne daran , dass ich ausser meinen Eltern auch Mutter Erde und Vater Himmel habe. Ich habe die Druiden und Meister Schule mit Zbynek Kostrhun erfahren, und ich bin auch inspiriert von den Gruppen die ich übersetze, Innerer Mann innere Frau, Familienaufstellungen, Psychic Massage, Wise Woman. Ein tiefes Verstehen wird mir auch von meinen drei Kindern gegeben, von Osho, und meinem Partner.

verwandt: